Zusatzbeiträge der Gesetzlichen Kasse

Ab 1.1.2015 ändern sich die Beiträge der gesetzlichen Krankenkassen - es gibt wieder Beitragsunterschiede. Fast alle Krankenkassen erheben einen Zusatzbeitrag

 Im Moment verzichten nur 2 Kassen auf einen Zusatzbeitrag: Metzinger BKK und der BKK Euregio. Beiträge allein sind aber nur eine Seite der Medaille. „So kürzt die BKK Mobil Oil ihre Barprämie für drei Gesundheitsmaßnahmen ab Januar von 200 auf 75 Euro“, laut Zeitschrift Finanztest in ihrer Januar-Ausgabe. Auch die Techniker Krankenkasse  leistet künftig weniger: Hier fällt der Zuschuss zur Osteopathie von 360 auf 120 Euro im Jahr.

Hier können Sie die einzelnen Kassen vergleichen, nicht nur nach Zusatzbeitrag

WhoFinance?

Unser "WhoFinance"-
Status vom Nov. 2011.
Für aktuelle Werte und
Bewertungen bitte
anklicken ...

Wenn Sie von hier zu
WhoFinance wechseln
klicken Sie dort bitte
nicht auf Termin
vereinbaren.

Klicken Sie besser hier:

Kontakt aufnehmen

Vielen Dank!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok